Kulturlotse

DESVELADO | Norwegisch angehauchter, melancholischer Rock

Samstag, 24. September 2022
ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Mit dem hypnotischen Sound von DESVELADO tauchen die Zuhörer in ein Meer aus Musik und Melancholie. Faszinierend ist die Verbindung von Düsternis und melodischer Dynamik, getragen von der lockenden Stimme des Sängers Ben Fastert, der man nur zu gern auf einen Ausflug ins Unbekannte folgt. Für ihre Songs mit Titeln wie “Cry Blue Murder” geht die Band auf Beutezüge in mentale Tiefen und taucht mit reicher Beute daraus auf. Instinktiv steuern sie die Bootsfahrt so, dass am Ende die Musik und die Zuhörer in einem Wohlgefühl landen, denn der Schmerz der Melancholie geht Hand in Hand mit einem Gefühl der Leichtigkeit.

Besetzung:

Ben Fastert – Gesang und Acoustic Guitar
Rob Braune - Electric Guitar
Dona Minio - Bass
Jannis Kühl - Drums

Um Reservierung wird gebeten.
Per Telefon: 040 36 19 73 79 oder E-Mail: wasserturmundfeuerteufel@gmx.de

Veranstaltungszeit: 20:00 - 22:00 Uhr

Quelle: fb.me

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Wasserturm und Feuerteufel
Moorburger Elbdeich 161
21079
Hamburg (Moorburg)

HVV Stationen

50m Moorburger Kirchdeich
400m Moorburger Kirche
600m Moorburger Elbdeich 227
850m Schule Moorburg
1100m Moorburger Elbdeich 273

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.