Kulturlotse

Colors and States of Mind (Kunstausstellung)

14.06.2019 - 24.06.2019
Nach ihrer ersten Einzelausstellung im Rahmen des Gallery Weekend 2018 in Berlin zeigt Tina Schnekenburger eine Auswahl ihrer ausdrucksstarken abstrakt-expressiven Bilder zum zweiten Mal in Hamburg. Tina Schnekenburger, die in den 80er Jahren überwiegend musikalisch aktiv war, unter anderem mit DAF (Deutsch-Amerikanische Freundschaft) und DIE KRUPPS, malt seit frühester Kindheit und kehrte nach ihrem Abstecher in die Musik zur Malerei zurück.
Die Ausstellung, die vom 14. bis 24. Juni 2019 in dem Pop-Up Space Grindelallee 129 stattfindet, trägt den Titel Colors and States of Mind. Die Vernissage findet am Freitag, den 14. Juni, ab 18 Uhr statt.
Ort: Pop-Up Space Grindelallee 129 in 20146 Hamburg. Gefördert durch die Kreativ Gesellschaft Hamburg und die Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Kultur und Medien.

Veranstaltungszeit: jeweils von 13 - 19 Uhr außer 14.06. (Vernissage ab 18 Uhr)

Barrierefreiheit

Der Eingang und die Räume sind barrierefrei. Es gibt aber leider nur ein kleines einzelnes WC für alle und ist nicht behindertengerecht.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

100m Zwei Parkplätze (Mo-Fr 8-18, Sa 8-14 h ) bei "Sedanstraße 19a"
250m Ein Parkplatz bei "Grindelallee 108"
250m Ein Parkplatz (Mo - Fr 8 - 19 h ) bei "Martin-Luther-King-Platz 3"

Ort

Pop-Up Raum Grindel
Grindelallee 129
20146
Hamburg (Rotherbaum)

HVV Stationen

300m Grindelhof
350m Bundesstraße
400m Bezirksamt Eimsbüttel
550m Parkallee
600m Heinrich-Hertz-Turm
600m U Schlump
700m Bogenstraße

Stadtrad-Station

250m Bogenstraße / Grindelallee
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.