Kulturlotse

Buddha-Talk mit Sensei Corinne Frottier: „Ziehe eine Pagode aus einer Teekanne“

Sonntag, 17. November 2019
In seinem in der Zen-Welt berühmten Text „Anweisungen für den Koch“ erläutert Zen-Meister Dogen (1200 – 1253) die Haltung, mit der wir in unseren alltäglichen Handlungen unsere Buddha-Natur vollständig zur Entfaltung bringen können. Anhand des Koans „Ziehe eine Pagode aus einer Teekanne“ aus der Sammlung des Zen-Meisters Harada Daiun Sogaku (1861 – 1961) wollen wir gemeinsam Dogens Anweisungen eingehend betrachten und besprechen.

– Sensei Corinne Frottier, französisch-österreichische Zen-Lehrerin, wuchs in einer vielfältig spirituell interessierten Familie auf. 1989 begegnete die studierte Filmwissenschaftlerin, freie Autorin und Hörspielregisseurin ihrer Zen-Meisterin, Genno Pagès Roshi und befindet sich seitdem auf dem Zen-Weg. Nach einem fünfjährigen Aufenthalt im Zen-Zentrum Dana in Montreuil (Paris) erhielt sie 2009 die Übertragung durch Genno Roshi und gründete die Zen-Sangha GenjoAn e.V. in Hamburg. Seither geht sie ihrer Lehrtätigkeit in Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Österreich und Deutschland nach.
Im Oktober 2016 erschien im Köselverlag ihr Buch: So wie du bist. Der buddhistische Weg zur Selbstannahme.

– Mehr unter: genjoan.net

Beginn der Veranstaltung: 18:00, Eintritt auf Spendenbasis

Barrierefreiheit

Leider nicht barrierefrei zugänglich.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V.
Beisserstr. 23
22337
Hamburg (Ohlsdorf)

HVV Stationen

300m Hebebrandstraße
350m Schmuckshöhe
400m Eichenlohweg
400m Gründgensstraße (West)
600m AK Barmbek
650m Feuerbergstraße
650m Fritz-Flinte-Ring

Stadtrad-Station

1050m Fuhlsbüttler Straße / Hartzloh
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.