Kulturlotse

Ausstellung: US. A great disappointment

19.04.2019 - 26.04.2019
US
A great disappointment

Amerika kolonisierte unsere Träume. Diese Träume scheinen heute fast tot, doch vielleicht gerade deshalb wuchern seine Bilder in uns, treiben uns, gären und verbreiten einen süßlich faulen Duft. Ein Tanz auf den Ruinen eines Imperiums, dass wir selbst sind.

Eine Gruppenausstellung, kuratiert von Nikita Kotliar, die sich durch Malerei, Skulptur, Video, Polaroids und Performance dem amerikanischen Mythos und seiner Dysfunktion annähern will.

Teilnehmende Künstler/innen:

Lion Frenster, Jivan Frenster, Maurice Ong, Nikita Kotliar, Naomi Sam, Janosa Mike, Kim Dall’Armi, Arne Lösekann, Florian Huber, Tod Brilliant, Aida Rebull, Ben Oyefeso, Tina Daurova, Francis Kussatz, Niklas Hochmuth, Max Pranter.

Öffnungszeiten:
Fr., 19.4. - Mo., 22.4. (Karfreitag bis Ostermontag) jeweils 13:00 - 21:00 Uhr
Di., 23.4. - Fr., 26.4. jeweils 15:00 - 21:00 Uhr

xpon-art Gallery
Repsoldstrasse 45

Quelle: facebook.com

Barrierefreiheit

Vor dem relativ engen Eingang sind Stufen, innen wenig Platz, und in den Ausstellungsraum im Keller gehen etliche Stufen, z.T. sogar ohne Geländer.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

200m Ein Parkplatz (Mo - Fr 8 - 15 h ) bei "Münzstraße 6"
250m Ein Parkplatz bei "Besenbinderhof 57"
300m Ein Parkplatz bei "Besenbinderhof 43"

Ort

xpon-art
Repsoldstraße 45
20097
Hamburg (Sankt Georg)

HVV Stationen

200m Repsoldstraße
200m Spaldingstraße
400m Hauptbahnhof/ZOB
450m Hauptbahnhof Süd
500m Albertstraße
500m HBF/Steintordamm
500m Lippeltstraße

Stadtrad-Station

200m Amsinckstraße / Nordkanalbrücke
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.