Kulturlotse

„Auf zu neuen Ufern – NEUSEELÄNDISCHE SPUREN“

24.01.2022 - 03.03.2022, Montag - Freitag
Die Ausstellung von Susanne Petersen kreist um das Thema Neuseeland, wo die Künstlerin auf Reisen die Inspiration für ihre Bilder gefunden hat. Fasziniert von der sich darbietenden Vielfalt des Landes, fiel ihr Blick dabei besonders auf die Flora und Fauna und die Menschen, speziell die Maori mit ihrer Kultur.
Susanne Petersen dokumentiert Erlebtes und Wahrgenommenes mittels Kamera oder Skizzenblock vor Ort. Die dabei entstehenden Studien fungieren später als Ausgangspunkte einer künstlerischen Auseinandersetzung und werden von ihr über das Medium Malerei ausgewertet, sowie neu gedeutet. Auf diese Weise entstehen Mischtechniken aus Öl, Acryl, Aquarell, Tusche oder Kreide und verschiedenen Materialien, wie z.B. Fotos. Die entstandenen Werke sind teils figurativ, teils abstrakt und offenbaren einen spielerischen Umgang mit Licht, Form und Farbe.

Die Kunstschaffende wurde 1949 in Stade geboren und ist Autodidaktin, gestärkt durch viele Kunstseminare und jahrelange Begleitung. Sie beschäftigt sich seit ihrer Jugend mit Fotografie und seit über zwanzig Jahren auch mit Malerei und Zeichnung. Seit 2002 hat sie an zahlreichen, auch internationalen Ausstellungen teilgenommen.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung für die Vernissage unter j.fernandez@viacafelier.de oder 040 – 88 17 77 00 wird gebeten. Für den Einlass gilt die 2G Plus-Regel.
Quelle: www.viacafelier.de

Die Ausstellung läuft bis zum 3. März, Öffnungszeiten Mo - Fr 12:00 - 14:00 Uhr

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Das Café ist im Erdgeschoss und der Gastraum ist ohne Stufen zu erreichen. Die Eingangstür ist breit genug, hat jedoch keinen elektrischen Türöffner. Ein barrierefreies WC ist leider nicht vorhanden, aber die Damen-WCs sind ebenerdig erreichbar und für das Herren-WC gibt es eine mobile Rampe.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

ViaCafélier
Paul-Dessau-Straße 4
22761
Hamburg (Bahrenfeld)

HVV Stationen

350m Bornkampsweg
450m Bahrenfeld
450m Von-Sauer-Straße
550m Celsiusweg
550m S Bahrenfeld
600m Grünebergstraße
700m Händelstraße

Stadtrad-Station

500m Bahrenfelder Chaussee / Von-Sauer-Straße

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.