Kulturlotse

Auf in die Welt - Deine Messe für Auslandsaufenthalte und Internationale Bildung

Samstag, 15. Juni 2019
Auf in die Welt – Deine Messe für Schüleraustausch, High School, Internate, Privatschulen, Gap Year, Sprachreisen, Au Pair, Demi Pair, Freiwilligendienste, Praktika, Work & Travel, Internationale Colleges und Universitäten

Die Auf in die Welt - Messe ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für Schüler, Eltern und Pädagogen, die sich umfassend über Auslandsaufenthalte während und nach der Schulzeit sowie über Fördermöglichkeiten und Stipendien informieren möchten.

Die Messe ist eine Initiative der gemeinnützigen Deutschen Stiftung Völkerverständigung und umfasst eine Ausstellung der führenden Austausch-Organisationen, Agenturen, internationalen Bildungseinrichtungen und Beratungsdienste. Parallel zur Ausstellung gibt es Fachvorträge von Experten und Erfahrungsberichte. Anlässlich der Messen werden Stipendien ausgeschrieben.

Die Messe ist von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

Der Eintritt für die Besucher ist frei.
Hinweise zu den Messen und Stipendien sowie weitere Informationen rund um das Thema Auslandsaufenthalte gibt die Stiftung auf dem SchülerAustausch-Portal: www.schueleraustausch-portal.de

Quelle: www.aufindiewelt.de

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

400m Ein Parkplatz (Mo - Fr 8 - 16 h ) bei "Grindelberg 62"
400m Zwei Parkplätze (Mo - Fr 8 - 16 h ) bei "Grindelberg 66"
400m Ein Parkplatz (Mo - Fr 8 - 18 h ) bei "Schlankreye 1"

Ort

Ida Ehre Schule
Bogenstraße 36
22041
Hamburg (Eimsbüttel)

HVV Stationen

100m Bogenstraße
400m Schlankreye (DKH)
450m Bezirksamt Eimsbüttel
450m Bismarckstraße
450m Hoheluftbrücke
500m U Hoheluftbrücke
600m Bundesstraße

Stadtrad-Station

350m Grindelberg - 16 Plätze
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.