Kulturlotse

Auf Fotopirsch in Hamburgs Natur

24.10.2019 - 17.12.2019
Fotos aus Herbst und Winter

Die Fotogruppe NABU-Hamburg übernimmt fotografische Aufgaben wie Dokumentationen zum Beispiel bei Baumfällungen, begleitet Aktionen des Nabu (Beispiel das Moorprojekt), zeigt Umweltschädigungen (illegale Mülldeponien und anderes) und zeigt Gefahren für die Natur, zum Beispiel durch die geplante Rodung des Vollhöfener Waldes. Eine weitere wichtige Aufgabe der Fotogruppe ist die Darstellung der Schönheit der Natur in und um Hamburg.

fotogruppe-nabu-Hamburg.de

Neben farbigen Darstellungen werden auch Schwarz-Weiß-Fotos ausgestellt, die zeigen, dass auch mit Grautönen Stimmungen transportieren werden können.

Geeignet für Teilnehmer ab 12 Jahren

Öffnungszeiten:

Di - Fr 10:00 - 18:00 Uhr, Sa 10:00 - 13:00 Uhr

Quelle: www.buecherhallen.de

Wegen der Corona-Krise ist unser Angebot zurzeit auf Unternehmungen im Freien und Online-Tipps eingeschränkt. Beachtet bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeidet während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenkt stets, dass euer Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit eurer Mitmenschen haben kann.

Barrierefreiheit

Der Zugang ist leider nicht behindertengerecht.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Bücherhalle Billstedt
Möllner Landstraße 31
22111
Hamburg (Billstedt)

HVV Stationen

250m Reclamstraße
350m Frobeniusweg
400m Billstedt
400m U Billstedt
500m Billstedter Hauptstraße
500m Kirchlinden
600m An der Schleemer Mühle

Stadtrad-Station

150m Billstedter Platz / Öjendorfer Weg
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.