Kulturlotse

Aperitivo - Geige mal nicht klassisch | Cajun-Crossover

Freitag, 21. Juni 2019
Das Komm du lädt ein zum Konzert am Freitag den 21. Juni 2019, 20.00 bis 22.00


Aperitivo - Geige mal nicht klassisch

Rockig, rockiger aber auch kuschelig, poppig, folkig, virtuos, schön.

Aperitivo spielt Cajun-Crossover, Cajun-Musik aus Louisiana mit Pop- und Rockmusik vermischt. Ein Musikstil der richtig Spaß macht, mal gefühlvoll mal mit Power. Coversongs aus Pop, Rock, Irish, Swing und Cajun.
Max Kraatz gehört zu den besten Cajungeigern Europas und wurde mit seiner Band in Frankreich zur besten Cajunband Europas gewählt. Aufenthalte in den USA und das Spielen an den Ursprungsorten der noch heute lebendigen Cajun-Musik, haben den eigenen Stil geformt. Bei den Auftritten der Band kommt neben der normalen Geige auch immer häufiger die E-Geige zum Einsatz.

Aperitivo spielt mit viel Power und wird immer begleitet von guten Musikern Gitarre, Klavier, Gesang. Ein Musikabend den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Besetzung:
Max Kraatz - Geige
Andreas Struck - Gitarre & Vocals
Matthias Eichler – Klavier

Weitere Informationen:
www.aperitivomusik.de
https://www.facebook.com/aperitivoviolin/




* Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de *

Veranstaltungszeit: Freitag den 24. Mai 2019, 20.00 bis 22.00

Quelle: komm-du.de

Veranstaltungszeit: Freitag den 21. Juni 2019, 20.00 bis 22.00

Quelle: www.facebook.com

Barrierefreiheit

Es gibt eine ca. 15 cm hohe Stufe
vor dem Eingang und die Toiletten sind relativ eng.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073
Hamburg (Harburg)

HVV Stationen

300m Hafen Harburg
350m Unterelbestraße
400m Seehafenbrücke (Amtsgericht)
500m Blohmstraße
500m Kasernenstraße (TU Harburg)
550m Harburger Schloßstraße
600m Kanalplatz

Stadtrad-Station

600m Harburger Ring / Neue Straße
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.