Kulturlotse

Alexanders bunte Welten

26.05.2023 - 16.06.2023, Montag - Freitag
Der „Multiarto“

Alexander Heinze ist vielen Hamburger bekannt, ohne dass sie ihn namentlich kennen: Als Pantomime, Musiker, Maler und Pädagoge tritt er in Erscheinung.
Seit vielen Jahren lebt und arbeitet Heinze in pädagogischen Bereich Harburg, auch im Stadtteil Neugraben ließ er sich von Wiesen und Apfelbäumen inspirieren.

Die Ausstellung ist von Montag - Freitag von 10 - 18 Uhr barrierefrei zu besuchen.

Quelle: www.kulturhaus-suederelbe.de

Kulturhaus Süderelbe e.V.
Am Johannisland 2
21147
Hamburg (Neugraben-Fischbek)

550m Neugraben
550m S Neugraben
600m Neuwiedenthaler Straße (West)
700m Heidemoor
850m Neumoorstück
950m Schule Fischbek
950m Weidenbruch

550m S Neugraben / Am Neugrabener Bahnhof

450m Zwei Parkplätze bei "Im Neugrabener Dorf 36"

Vorm Haus am Eingang ist links ein Kasten mit einem Knopf zum Öffnen der Eingangstür, zum 1. Stock gibt es einen Fahrstuhl. Ein behindertengerechtes WC befindet sich im Eingangsbereich unten.</q>

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.