Kulturlotse

Abends auf der Streuobstwiese

Mittwoch, 23. September 2020
ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Gemeinsam erkunden wir die Streuobstwiese auf Gut Karlshöhe und setzen dabei all unsere Sinne ein.
Sind schon Äpfel reif? Wir testen den Geschmack unterschiedlicher Sorten. Eine Wiese besteht nicht nur aus Gras. Wir schauen genau hin und unterscheiden zahlreiche Pflanzen unter und zwischen den Bäumen. Ist es trocken und warm, entdecken wir eine Vielzahl von Insekten. Mutige können zum Abschluss nach Art der Fledermäuse auf Mottenjagd gehen.
Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren.

Anmeldung erforderlich!

Veranstaltungszeit: 17:30 - 19:00 Uhr

Quelle: gut-karlshoehe.de

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Das Gelände ist mit dem Rollstuhl zugänglich. Bei dem Entdeckerrundweg muss beachtet werden, dass es sich zum Teil um Naturwege handelt. Diese können mit dem Rollstuhl schwerer zugänglich sein. Die Streuobstwiese hat keinen rollstuhlgerechten Weg.
Es gibt ein behindertgerechtes WC und zwei Parkplätz für Menschen mit Behinderung auf dem Gutshof.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Gut Karlshöhe
Karlshöhe 60 d
22175
Hamburg (Bramfeld)

HVV Stationen

250m Gut Karlshöhe
350m Quittenweg
350m Thomas-Mann-Straße
500m Grootmoor
500m Werfelring
700m Buddenbrookweg
750m Am Stühm-Süd

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.