Kulturlotse

A Wall is A Screen

Samstag, 24. September 2022
**Achtung: ORTSÄNDERUNG: Die Tour wurde kurzfristig nach Hamburg-Altona verlegt.und startet nun um 20:00 Uhr in der Ottenser Hauptstrasse vor der Hausnummer 1 (Schweinske)!
s. www.awallisascreen.com **

A Wall is A Screen - Vorführung von deutschen und polnischen Kurzfilme im öffentlichen Raum in Hamburg und Katowice:

Besuchen Sie diesen filmischen Spaziergang in Neuwiedenthal und entdecken Sie Ihre Stadt in einer neuen und einzigartigen Weise!

A Wall is A Screen lädt Teilnehmer:innen und Passant:innen dazu ein, durch das Vorführen von Kurzfilmen im öffentlichen Raum, die urbane Landschaft und ihre Umgebung unter einem neuen Licht zu entdecken. Während dieser ortsspezifischen Vorführung von sieben polnischen Kurzfilmen, wird das Publikum durch das Viertel geführt und wird an ausgewählten Schauplätze anhalten, an denen die Kurzfilme projiziert werden und visuell mit der Architektur interagieren. Es werden innovative, bekannte und preisgekrönte Kurzfilme aus Polen gezeigt, die eine neue Perzeption der Stadt ermöglichen. Die Kurzfilme sowie die Strecke des Spaziergangs werden vorher nicht bekannt gegeben, damit die Erfahrung überraschend und besonders bleibt, da plötzlich jeder Ort ein Fenster zur Welt werden kann.

Im Kontext des diesjährigen Kulturaustausches zwischen Hamburg und Katowice wird das Kollektiv aus Hamburg ihre einzigartige Mischung zwischen Pop-Up Cinema und visueller Intervention im öffentlichen Raum gleichzeitig in Neuwiedenthal und Katowice am 24. September präsentieren.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Jubiläums der Deutsch-Polnischen Gesellschaft statt, die seit fünfzig Jahren Brücken zwischen Deutschland und Polen baut und ist eine Kooperation mit dem Kattowitzer Festival “Ars Independent” (ars-independent.pl”) und A Wall is a Screen (www.awallisascreen.com).

Wir treffen uns um 20:00 Uhr in Altona in der Ottenser Hauptstraße 1 (vor dem Schweinske)l. (Der ursprünglich angegebene Treffpunkt (Neuwiedenthal) musste kurzfristig leider geändert und durch den in Altona ersetzt werden!)

Der Rundgang ist gratis und dauert ungefähr 90min. Er wird bei jedem Wetter stattfinden.

Sprachen: Polnisch, mit Deutschen Untertiteln

Veranstaltungszeit: 20:00 - 21:30 Uhr

Quelle: dpg.hamburg

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze

100m Zwei Parkplätze bei "Am Felde 101"
200m Ein Parkplatz bei "Winterstraße 2"
300m Zwei Parkplätze (werktags 8-18 Uhr) bei "Max-Brauer-Allee 48"

Ort

Ottenser Hauptstraße 1 (Schweinske)
Ottenser Hauptstraße 1
22765
Hamburg (Ottensen)

HVV Stationen

150m Altona
150m Bf. Altona
250m Hamburg Altona
300m Bahrenfelder Straße
300m Große Rainstraße
500m Friedensallee
550m Goethestraße

Stadtrad-Station

100m Bahnhof Altona / Busbahnhof

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.