Kulturlotse

Tag der offenen Tür beim Mehrgenerationenhaus FLAKS e.V. Zentrum für Frauen in Altona

Freitag, 11. Januar 2019
Auch in diesemJahr wird es bei FLAKS wieder Begegnung, Bildung, Beratung und Beschäftigung geben. Um die Angebote bei allen Interessierten bekannt zu machen und sich mit Kooperationspartner*innen auszutauschen, öffnet FLAKS am 11.1.19 seine Türen: Von 16-18 Uhr stellen sich die verschiedenen Projekte und Angebote im Haus vor. Auch Männer sind an diesem Tag herzlich willkommen! Bei Heißgetränken und einer Kleinigkeit zu essen ist Zeit und Raum sich kennenzulernen, zu vernetzen und Neuigkeiten auszutauschen. Ab 18 Uhr wird für Interessierte der Film „Das schräge Herz“ (eine Doku über Altona-Nord) von Christian Hornung gezeigt.
Kommt zahlreich und bringt Eure Familien und Freund*innen mit, das Team freut sich auf einen schönen Nachmittag mit Euch!

Quelle: Newsletter

Barrierefreiheit vor Ort

Soziale Einrichtung stufenlos, die Tür muss per Hand geöffnet werden und öffnet nach innen.
Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze in der Nähe

850m Ein Parkplatz bei "Schulterblatt 92"
900m Ein Parkplatz bei "Schulterblatt 78"
950m Ein Parkplatz bei "Stresemannstraße 54"

Wo?

Flaks - Zentrum für Frauen in Altona
Alsenstraße 33
22769
Hamburg (Altona-Nord)

HVV Stationen in der Nähe

100m Alsenplatz
450m Augustenburger Straße
500m Holstenstraße
500m S Holstenstraße
500m Stresemannstraße
550m S Holstenstraße (Holstenplatz)
600m Langenfelder Straße

Nächste Stadtrad-Station

250m Eimsbütteler Straße - 16 Plätze

Fehler im Veranstaltungseintrag entdeckt? Dann bitte kurze Mail an veranstaltungen@kulturlotse.de schicken. Danke!