Kulturlotse

Premiere: Jamsession - Jazz im Kulturhaus

Freitag, 9. November 2018
Frohe Botschaft für Jazzliebende! Ein heiß ersehntes Jamsessionbaby wird im Kulturhaus Eppendorf ab Freitag, dem 9. November die Szene bereichern.

Der Geburtstag wird eröffnet von Dörte Bendixen (voc), Steve Wiseman (tr), Mischa Schumann (p), Tilman Oberbeck (b) und Nathan Ott (dr) mit Standards aus allen entscheidenden Epochen: Unverstaubte Arrangements pendeln zwischen Popular- und Kunstmusik, die stets erfrischend swingen.
Ab 21:30 sind EinsteigerInnen herzlich willkommen!

Im Dezember und Januar wird die Session jeweils am zweiten Dienstag des Monats (und voraussichtlich ab Mai in unseren neuen Räumen) stattfinden.

Für die Organisation und Durchführung der monatlichen Session werden freiwillige Helfer gesucht zur Betreuung der KünstlerInnen, für Auf- und Abbau, Entwicklung von Werbeideen, Sponsorensuche u.ä.. Wer Lust auf eine dieser Tätigkeiten hat, melde sich bitte bei Rika Tjakea (rika.tjakea@kulturhaus-eppendorf.de).

MusikerInnen, die gern als Opener spielen möchten, melden sich bei Dörte Bendixen (mailbendi@web.de).

In Kooperation mit:
Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Staatliche Musikschule Hamburg, Brückenstern.

Eine Spende in den Hut ist willkommen.

Beginn der Veranstaltung: 20:30 Uhr

Quelle: kulturhaus-eppendorf.de

Barrierefreiheit vor Ort

Behindertenrampe und Behinderten-WC im Haus.
Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Wo?

Kulturhaus Eppendorf
Julius-Reincke-Stieg 13a
20251
Hamburg (Hamburg-Eppendorf)

HVV Stationen in der Nähe

50m Julius-Reincke-Stieg
300m Tarpenbekstraße
400m Bezirksamt Hamburg-Nord
450m Eppendorfer Marktplatz
450m Eppendorfer Park (UKE)
450m Lokstedter Weg
650m Kellinghusenstraße

Nächste Stadtrad-Station

350m Kümmellstraße - 15 Plätze

Fehler im Veranstaltungseintrag entdeckt? Dann bitte kurze Mail an veranstaltungen@kulturlotse.de schicken. Danke!