Kulturlotse

Naturschutzgebiet Billetal

Jeden Tag
Das Billetal ist ein Naturschutzgebiet, das zwischen der Grander Mühle und der Einmündung in den Reinbeker Mühlenteich liegt und unmittelbar an den Sachsenwald grenzt.

Das Billetal steht seit 1987 unter Naturschutz und ist Bestandteil des europäischen ökologischen Netzes Natura 2000.

In dieser schönen Region vor den Toren Hamburgs sind auch der Eisvogel, und die Gebirgsstelze zu Haus und die Wasseramsel überwintert hier.

Aufgrund der hohen Wasserqualität finden sich in der Bille außerdem eine Reihe von Fischarten, wie z.B. Bachforelle, Äsche, Bachschmerle und Elritze.

Quelle: de.wikipedia.org

Info zu COVID-19 (Coronavirus)

Beachte bitte bei jeglichen Aktivitäten die aktuell geltenden Beschränkungen der Behörden und vermeide während der An- und Abfahrt, sowie vor Ort möglichst soziale Kontakte. Bedenke stets, dass DEIN Verhalten auch Einfluss auf die Gesundheit deiner Mitmenschen hat.

Aktionen

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Naturschutzgebiet Billetal
Doktorbrücke
21465
Reinbek

FehlerteufelFehler melden

Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte eine kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.