Kulturlotse

Momentaufnahmen, Holzschnitte von Karin Hahn

15.08.2019 - 20.08.2019
Momentaufnahmen, das Festhalten eines Augenblicks, eines speziellen Moments – dies ist das Thema der kommenden Ausstellung von Karin Hahn. Gezeigt werden überwiegend Holzschnitte, die seit 2017 neben der Malerei verstärkt im Vordergrund ihrer Arbeit stehen.
In der Fotografie steht der Begriff Momentaufnahme für eine sehr kurze Belichtungszeit. Ein schnelles, aber komprimiertes Festhalten eines Motivs. Daran orientiert sich die Künstlerin.
Ihre Vorlagen findet sie größtenteils in Fragmenten aus Screenshots. Isolierte Einzelbilder, die später in Holzschnitte umgesetzt werden. Ähnlich dem Standbildfotografen, der entnommene Bilder eines Films in Kinoplakate umwandelt, entnimmt auch sie einzelne Szenen aus einem Gesamtkontext, und lässt diese, umgewandelt, eine ganz eigene Geschichte erzählen.

Veranstaltungszeit: 15.08. ab 19 Uhr, 16. bis 20.08. 11 bis 18 Uhr

Quelle: www.kokong.de

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Atelier Knick
Am Rathenaupark 15
22763
Hamburg (Ottensen)

HVV Stationen

300m Philosophenweg
450m Bleickenallee (Kinderkrankenhaus)
450m Griegstraße
450m Hohenzollernring
500m Kreuzkirche Ottensen
650m Hohenzollernring (Süd)
700m Wrangelpark

Stadtrad-Station

700m Fischersallee - 19 Plätze
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.