Kulturlotse

"In den Dialog gehen mit der Obdachlosigkeit - Abseits vom Leben am Rande der Gesellschaft in Hamburgs Mitte"

Freitag, 9. November 2018
In berührenden Porträts und Interviews dokumentieren die Journalistin Susanne Groth und der Fotograf Markus Connemann Leben und Träume obdachloser und sozial schwacher Menschen in Hamburg St. Pauli.

"Diese emotionalen Interviews geben einen individuellen Einblick in das Leben dieser Menschen in Hamburg St. Pauli. Dieses Buch erzählt hautnaher Gespräche mit obdachlosen Menschen, wie schnell ein jeder in die Spirale geraten kann. Sie zeigen aber auch, mit wieviel Leben, Stärke und Kreativität sowohl die Betroffenen als auch deren Helfer ihrem Alltag begegnen", so Susanne Groth.

Nach den bisherigen Lesungen und Fotoausstellungen konzentriert sich die heutige Lesung nicht nur auf den Bildband ABSEITS, sondern auch auf Erzählungen und Berichte, die Leben im Abseits auf ihrer Fototour durch Deutschland im vergangenen Jahr gemacht hat.
Ca. 860.000 Menschen sind in Deutschland ohne Wohnung. Die Tendenz ist steigend. .
Die Metropolen Hamburg, Berlin, Frankfurt und Köln sind laut Aussagen von wohnungslosen Menschen die Städte, die einen annähernd humanen Umgang mit Obdachlosen pflegen.

Leben im Abseits hat sich in diesen und anderen Städten in Deutschland umgesehen und starke Unterschiede feststellen können. Wir haben aber in jeder von uns besuchten Stadt in Deutschland Schattenseiten gefunden und gesehen, dass überall in unserem reichen Land Menschen im 21. Jahrhundert ein würdeloses Dasein auf der Straße fristen.

Beginn der Veranstaltung: 19 Uhr

Quelle: www.leben-im-abseits.de

Barrierefreiheit vor Ort

Es führen 6 Stufen ins Café, und auch innen ist es sehr beengt.
Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Behindertenparkplätze in der Nähe

450m Ein Parkplatz bei "Klosterallee 78"
500m Ein Parkplatz (Mo.-Fr. 8 - 18 h ) bei "Eppendorfer Baum 9"
600m Ein Parkplatz bei "Oderfelder Straße 7"

Wo?

Jussi - Mein skandinavisches Krimi-Buch-Café
Lehmweg 35
20251
Hamburg (Hoheluft-Ost)

HVV Stationen in der Nähe

300m U Eppendorfer Baum
400m Eppendorfer Baum
450m Haynstraße
550m U Klosterstern
600m Eppendorfer Weg (Ost)
650m Klosterstern
650m U Hoheluftbrücke

Nächste Stadtrad-Station

200m Löwenstraße - 16 Plätze

Fehler im Veranstaltungseintrag entdeckt? Dann bitte kurze Mail an veranstaltungen@kulturlotse.de schicken. Danke!

Nächste Events Jussi - Mein skandinavisches Krimi-Buch-Café

Sonntag, 18. November

Tatort mit Butterbrot

Freitag, 23. November

Queens on the road

Sonntag, 25. November

Tatort mit Butterbrot

Sonntag, 2. Dezember

Tatort mit Butterbrot

Sonntag, 9. Dezember

Tatort mit Butterbrot

Sonntag, 16. Dezember

Tatort mit Butterbrot

Sonntag, 23. Dezember

Tatort mit Butterbrot