Kulturlotse

Die Goldenen Fünfziger Jahre

Dienstag - Freitag
Das Museum bringt das Lebensgefühl der 50er Jahre liebevoll und detailgetreu zurück. Einrichtungsgegenstände, Möbel, Haushaltsgeräte, Geschirr, Bilder, Bücher, Spielzeug, Schallplatten, Radios vermitteln die Kultur und Aufbruchsstimmung der 50er Jahre - eine wunderbare Reise durch die Zeit des Wirtschaftswunders.
Gezeigt werden ein Wohnzimmer, eine Küche, eine Drogerie, ein Frisörsalon, ein Jugendzimmer, eine Bar mit Musikbox, eine Meckiausstellung sowie eine Ausstellung von Sammeltassen. Ein Besuch lohnt auf jeden Fall.
Der Eintritt ist kostenlos und auf Wunsch gibt es auch noch einen Kaffee umsonst. Gruppen sind gerne willkommen nach vorheriger telefonischer Anmeldung (s. Webseite). Im Frühjahr wird auf der Aussenfläche eine Terasse gebaut und mit stilechten Terassenbestuhlungen bestückt.

Veranstaltungszeit: Dienstag bis Freitag, 11:00 bis 17:00 Uhr, Samstag und Sonntag nach Vereinbarung

Quelle: www.50ermuseum.de

Achtung: Über die Osterfeiertage finden einige der regelmäßigen Veranstaltungen eventuell nicht statt. Mehr Informationen auf den Seiten des jeweiligen Veranstaltungsortes.

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

50er Jahre Museum Bramfeld
Bramfelder Chaussee 282
22177
Hamburg (Bramfeld)

HVV Stationen

350m Berner Chaussee
350m Bramfelder Dorfplatz
350m Bramfelder Dorfplatz (Heukoppel)
400m Bramfelder See
450m Leeschenblick
600m Herthastraße
650m Heukoppel

Stadtrad-Station

1950m OTTO Group - 5 Plätze
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.