Kulturlotse

" ... die Gebäude als Ganzes interessieren mich nicht"

Donnerstag, 20. Juni 2019
Die Hamburger Fotografin Ulla Penselin wirft einen besonderen Blick auf Architektur. Sie (er-)findet durch gezielte Standortsuche neue Räume im Raum. Durch radikale Ausschnitte abstrahiert sie vom konkreten Objekt und spielt mit den vorgefundenen Farben, Formen und Materialien.

Öffnungszeiten: Fr und Sa 14–20 Uhr / So 13–17 Uhr / Mo–Do 16–20 Uhr

Vernissage: Do 20. Juni, 19 Uhr, es spricht Rudolf Ziesing,Kunsthistoriker, Vorstand Griffelkunst Hamburg

Werkstattgespräch: Do 27. Juni, 19.00 Uhr

Die Ausstellung findet im Rahmen des Hamburger Architektur Sommer statt.

Beginn der Veranstaltung: (s. Beschreibung)

Quelle: ulla-penselin.de

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.
Die Hotline von Barrierefreies Hamburg informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Ort

Schaltzentrale
Bullerdeich 14b
20537
Hamburg (Hammerbrook)

HVV Stationen

350m Haus des KFZ-Gewerbes
400m Billstraße
450m Ausschläger Weg (Verkehrsamt)
450m Süderstraße
500m Billhorner Brückenstraße
550m Grüne Brücke
650m Sachsenstraße

Stadtrad-Station

200m Bullerdeich / Stadtreinigung Hamburg
Fehlerteufel Hat der Fehlerteufel zugeschlagen? Dann bitte kurze Mail an info@kulturlotse.de schicken. Für Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte direkt an den Veranstaltungsort.