Kulturlotse

Pascal Gamboni & Rees Coray: SingerSongwriter World/Jazz

Montag, 16. Januar 2017
Poetisch, frech, verwurzelt und enorm vital klingt die rätoromanische Musik des Singer-Songwriters Pascal Gamboni und des Jazzbassisten Rees Coray. Im Komm du stellen die musikalischen Freigeister ihr soeben erschienenes zweites gemeinsames Album vor, das eine konsequente Fortsetzung ihres Werkes ist. Stimme, Gitarre und Kontrabaß sind der Schlüssel zu einem intimen, melancholisch-magischen und zugleich dynamischen Erlebnis. Aus einer geballten Vielfalt an Einflüssen kristallisieren die eigenwilligen Künstler, die aus der Musikszene ihrer Heimat nicht mehr wegzudenken sind, einen völlig eigenständigen, ausgesprochen vielfältigen Musikstil heraus, der die Zuhörer über sprachliche Grenzen hinaus in seinen Bann schlägt.

Pascal Gamboni - Homepage: www.pascalgamboni.ch

Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de
Veranstaltungszeit: Montag 20-22 Uhr

Quelle: www.komm-du.de

Barrierefreiheit

Es gibt eine ca. 15 cm hohe Stufe
vor dem Eingang und die Toiletten sind relativ eng.
Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Wo?

Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073
Hamburg (Harburg)

HVV Stationen in der Nähe

300m Hafen Harburg
350m Unterelbestraße
400m Seehafenbrücke (Amtsgericht)
500m Blohmstraße
500m Kasernenstraße (TU Harburg)
550m Harburger Schloßstraße
600m Kanalplatz

Fehler im Veranstaltungseintrag entdeckt? Dann bitte kurze Mail an veranstaltungen@kulturlotse.de schicken. Danke!

Nächste Events Kulturcafé Komm du

Freitag, 25. Mai

Pure Fruit Orchestra | Sweet Reggae Music from Hamburg

Samstag, 26. Mai

Günther Stolarz: "Zeit" - Euphorielieder am Klavier | Musikkabarett zum Weinen und Lachen

Donnerstag, 31. Mai

Valerie le Fiery und Frank Böhm: "Pas de petits enfants - Mitten ins Herz" (Gayromance)

Freitag, 1. Juni

"Leche con Cafe" | Spanische, südamerikanische und karibische Musik

Samstag, 2. Juni

Turid Müller: "Teilzeitrebellin" | Polit-Chansons & Musik-Kabarett

Mittwoch, 6. Juni

Simba CI & Band | Singer-Songwriter Folk aus dem Südlichen Afrika

Donnerstag, 7. Juni

"Macht, Herrschaft und die Befreiung von der Schuld" | Vortrag und Diskussion

Freitag, 8. Juni

Facio | Acoustic Reggae, Latin, World Music und Mediterranean Guitar

Samstag, 9. Juni

"Songs made visual" | Dänische Artpop-Künstlerin Line Bøgh mit begleitenden Live Visuals

Donnerstag, 14. Juni

Ute Olk: "Lyrik zum Anfassen" | Neue und beliebte Gedichte mit Gitarrenklänge

Freitag, 15. Juni

Yonder | Folk von Irland bis zum Balkan

Samstag, 16. Juni

Gitarren-Duo Angel García Arnés und Uli Kaut: "Die schönsten Tangos auf zwei Gitarren"

Montag, 18. Juni

Pentatrip | Fünf Jungs, ein Spirit, eine Band - junger Jazz

Donnerstag, 21. Juni

Robert Schumann (1810-1856), Schwerpunktkomponist beim Schleswig-Holstein Musik Festival 2018 | Vortrag mit vielen Musikbeispielen und Bildern von Marc-Enrico Ibscher

Freitag, 22. Juni

Fabiola Saccomanno Remedy Trio | Folk, Elektro, Pop und Jazz-Improvisationen

Samstag, 23. Juni

"Mein persönliches Malaysia - ein tropisches Paradies der Kulturen" | Vortrag von Michael Lübke mit Tänzen und Livemusik aus Malaysia, aufgeführt von Husna Lübke & Freunden

Mittwoch, 27. Juni

"Sing your Song" - Schülerkonzert der Goethe Schule Harburg

Donnerstag, 28. Juni

"Vetko" (Roman) | Autorenlesung mit Leona Stahlmann

Freitag, 29. Juni

Salty Shores | Celtic Folk aus Irland, Schottland, England und Amerika

Samstag, 30. Juni

Schlagzeugstudio Harburg | Schüler von Gerd Vierkötter zeigen ihr Können

Samstag, 30. Juni

Christina Fischer Duo: "Lieder aus Liebe" | Traditionals & Folksongs mit Gitarre und Cello