Kulturlotse

Mineralogisches Museum

Das Mineralogische Museum befindet sich in der Grindelallee im Stadtteil Rotherbaum und ist etwa 200 m Luftlinie von dem ebenfalls zur Universität Hamburg gehörenden Zoologischen Museum entfernt. Derzeit umfassen die mineralogischen Sammlungen des Museums rund 80.000 Objekte, darunter etwa 50.000 Mineralien und mehr als 900 Meteoriten.

http://www1.uni-hamburg.de/mpi/museum/

Barrierefreiheit

Eine Rampe wurde vor Jahren vom Förderverein beantragt!nnWenn RollstuhlfahrerInnen alleine kommen, bitte die Nummer 040/428 38 20 58 vorher anrufen;nwenn in Begleitung: diese kann sich an die Museumsaufsicht wenden, und dann geht es über den Nebeneingang in den Ausstellungsraum im Erdgeschoß. Nach oben führen nur Treppen

Behindertenparkplätze in der Nähe:

100m Ein Parkplatz (Mo-Fr 9-20, Sa 9-16 ) bei "Grindelallee 41"
100m Ein Parkplatz bei "Grindelallee 76"
150m Ein Parkplatz bei "Grindelallee 21"

Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Adresse

Grindelallee 48
20146 Hamburg (Rotherbaum)

HVV Stationen in der Nähe

200mGrindelhof
400mUniversität/Staatsbibliothek
450mHeinrich-Hertz-Turm
500mMuseum für Völkerkunde
650mBundesstraße
700mHamburg Messe (Eingang Mitte)
750mBezirksamt Eimsbüttel

Nächste Stadtrad-Station

250mAllende-Platz - 22 Plätze