Kulturlotse

Instituto Cervantes Hamburg

Das Instituto Cervantes ist die weltweit größte Institution zur Förderung der spanischen Sprache. Diese gemeinnützige, öffentliche Einrichtung wurde 1991 vom spanischen Staat gegründet und betreibt 70 Zentren auf 5 Kontinenten. Das Hamburger Institut befindet sich im architektonisch wegweisenden Chile-Haus in der Innenstadt.

http://hamburgo.cervantes.es/de/default.shtm

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.

Behindertenparkplätze in der Nähe:

150m Ein Parkplatz (Mo. - Fr. 8 - 18 h ) bei "Burchardstraße 17"
200m Ein Parkplatz (Mo. - Fr. 7 - 18 h ) bei "Burchardstraße 6"
250m Ein Parkplatz (Mo. - Fr. 8 - 18 h ) bei "Schopenstehl 15"

Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Adresse

Fischertwiete 1
20095 Hamburg (Altstadt)

HVV Stationen in der Nähe

150mMeßberg
300mU Steinstraße
350mSteinstraße
400mBrandstwiete
400mGerhart-Hauptmann-Platz
400mMönckebergstraße
450mBei St.Annen

Nächste Stadtrad-Station

250mMeßberg - 20 Plätze

Nächste Events Instituto Cervantes Hamburg

Mittwoch, 19. September

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Donnerstag, 20. September

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Freitag, 21. September

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Montag, 24. September

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Dienstag, 25. September

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Mittwoch, 26. September

Vortrag und Konzert: Rogelio Salmona und die Backsteinarchitektur in Bogota

weiterlesen
Mittwoch, 26. September

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Donnerstag, 27. September

Umwelt und Nachhaltigkeit: Windenergie in Navarra

weiterlesen
Donnerstag, 27. September

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Freitag, 28. September

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Montag, 1. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Dienstag, 2. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Mittwoch, 3. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Donnerstag, 4. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Freitag, 5. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Montag, 8. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Dienstag, 9. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Mittwoch, 10. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Donnerstag, 11. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Freitag, 12. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Montag, 15. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Dienstag, 16. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Mittwoch, 17. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Donnerstag, 18. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen
Freitag, 19. Oktober

Nordperu: Menschen – Mythen – Natur. Fotografien von Heinz Plenge

weiterlesen