Kulturlotse

Hauptkirche St. Michaelis

Hauptkirche St. Michaelis

Für die einfahrenden Seeleute gut sichtbar ragt die Hauptkirche St. Michaelis deutlich zwischen anderen Bauten hervor. Besser bekannt unter dem Namen "Michel" ist diese Barockkirche das Wahrzeichen der Hansestadt. Ihr 132m hoher Turm gilt als einer der höchsten Weltweit und die Plattform über der Turmuhr kann über einen Fahrstuhl besichtigt werden.

Täglich um 10 und 21 Uhr besteigt ein Trompeter den Turm und bläst einen Choral in alle Himmelsrichtungen.

http://www.st-michaelis.de/

Der Michel ist eingeschränkt barrierefrei.

Der Zugang zum Kirchenraum und zur Krypta ist für Rollstuhlfahrer geeignet. Der Turm ist nur über Stufen erreichbar.

Details zur Barrierefreiheit gibt es unter folgendem Link:

Dort gibt es auch Informationen zum induktivem Empfang für Schwerhörige und zu Führungen für Blinde und Sehbehinderte.

Es gibt mehrere Behindertenparkplätze in der Nähe:

200m Ein Parkplatz bei "Englische Planke 9"
200m Ein Parkplatz bei "Gerstäckerstraße 5"
200m Ein Parkplatz bei "Gerstäckerstraße 8"

Adresse

Englische Planke 1
20459 Hamburg

HVV Stationen in der Nähe

200mMichaeliskirche
500mMuseum für Hamburgische Geschichte
500mStadthausbrücke
600mBaumwall
600mHandwerkskammer
600mRödingsmarkt
600mU Baumwall

Nächste Stadtrad-Station

200mMichaeliskirche - 24 Plätze