Kulturlotse

BallinStadt Auswanderermuseum

Im Jahr 2007 wurde das Auswanderermuseum BallinStadt an dem Ort eingeweiht, wo einst tausende Menschen in Hallen auf ihre Ausreise in die "Neue Welt" warteten. Die ursprünglichen Gebäude wurden vor über 100 Jahren vom berühmten HAPAG-Reeder Albert Ballin errichtet, da Auswanderer aufgrund der Seuchengefahr Hamburg nicht betreten durften. In drei originalgetreu wieder aufgebauten Gebäuden können die Besucher den Weg der Auswanderer vom Aufbruch in ihrer Heimat bis zur Ankunft in Amerika mitverfolgen.

http://www.ballinstadt.de

Barrierefreiheit

Die Räumlichkeiten des Hauses 1 (Foyer/Info) sind alle barrierefrei = Eingang, Ausstellungsteil, WC.
Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Adresse

Veddeler Bogen 2
20539 Hamburg (Veddel)

HVV Stationen in der Nähe

250mS Veddel
250mVeddel (BallinStadt)
250mWilhelmsburger Platz
450mS Veddel (Westseite)
600mHovestieg
650mFiskalische Straße
700mDessauer Straße

Nächste Stadtrad-Station

300mWilhelmsburger Platz - 24 Plätze