Kulturlotse

Unsere Mission


Unsere Mission

Gegründet von Bert Nitsche im Jahr 2012 als Erweiterung des Non-Profit-Projekts „Hamburg for free“, setzt sich der Kulturlotse Hamburg e.V. dafür ein, Kultur für alle Menschen in Hamburg zugänglich zu machen. Gemäß dem Motto „Kultur verbindet uns!“ möchten wir möglichst niedrigschwellige Angebote zur Partizipation schaffen. Daher stellt unser Rechercheteam im Kulturkalender täglich aktuelle Informationen zu kostenlosen Kulturangeboten in der Hansestadt zusammen: Konzerte, Theater- und Kinovorstellungen, Tanzveranstaltungen, Lesungen, Ausstellungen, Stadtteilfeste, u.v.m. Damit helfen wir zusätzlich auch jungen Künstlern, ein Publikum für ihre ersten Gehversuche in der Kulturszene zu finden und ihren Bekanntheitsgrad zu steigern. Daneben organisieren wir regelmäßig Kulturführungen für Senioren inklusive Abholung, Rückbringung und Betreuung der Menschen und kooperieren dazu u.a. mit dem Kulturkaviar e.V. und der Köster-Stiftung. Damit auch Personen mit eingeschränkter Mobilität an Hamburgs buntem kulturellen Leben teilhaben können, recherchieren wir zudem die Erreichbarkeit und Barrierefreiheit von Veranstaltungsorten. Außerdem informieren wir regelmäßig an unserem Stand auf Flohmärkten und Stadtteilfesten über Kulturangebote in der näheren Umgebung.