Kulturlotse

Tomi Ungerer in Hamburg

26.06.2018 - 31.08.2018, Montag bis Freitag
Die neue Ausstellung "Tomi Ungerer in Hamburg" wird in Kooperation mit dem Sankt Pauli Museum und der Multiple Box Galerie am 26. Juni 2018 um 18:00 Uhr eröffnet und ist dann von Montag - Freitag im Erotic Art Museum zu sehen.

Über Tomi Ungerer:

Kiez-Fan und Domenica-Verehrer Tomi Ungerer war in den 1980er Jahren oft zu Gast in Hamburg, bevorzugt auf St. Pauli. Was Generationen Normalsterblicher allerdings stets nur stundenweise vergönnt ist, war für den Elsässer Künstler im Jahre 1984 drei Monate lang zum ständigen Wohnsitz: Er zog als Untermieter in die weltberühmte Herbertstraße. Zu dieser Zeit entstandene zahlreiche Fotos, Skizzen, Zeichnungen, Briefe, Notizen, vom bekannten Kiez-Fotografen Günter Zint dokumentiert und gesammelt, sind eindrucksvolle Exponate intimer Darstellungen aus
dem Alltag und Bordell-Leben in dem von Domenica Niehoff geführten „Haus 7b“ in der Herbertstraße.

Veranstaltungszeit: Mo - Fr 11:00 - 18:00 Uhr

Quelle: www.facebook.com

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.

Behindertenparkplätze in der Nähe:

250m Ein Parkplatz bei "Bernhard-Nocht-Straße 74"
400m Acht Parkplätze bei "Zirkusweg 6"
450m Vier Parkplätze bei "Bei den St. Pauli-Landungsbrücken 5"

Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Wo?

Erotic Art Museum
Bernhard-Nocht-Straße 79
20359
Hamburg (St. Pauli)

HVV Stationen in der Nähe

150m Bernhard-Nocht-Straße
150m St.Pauli Hafenstraße
300m Davidstraße
300m Hafentreppe
500m Hein-Hoyer-Straße
500m Reeperbahn
550m S Reeperbahn

Nächste Stadtrad-Station

300m Bernhard-Nocht-Straße - 22 Plätze

Fehler im Veranstaltungseintrag entdeckt? Dann bitte kurze Mail an veranstaltungen@kulturlotse.de schicken. Danke!