Kulturlotse

Personal Icons 40 Portraits von 0 bis 24 Uhr

14.08.2018 - 01.12.2018
Bis zum 1. Dezember 2018 werden die Hamburger Messehallen mit über 100 Metern erneut zur längsten Galerie im Herzen der Stadt. Die Fotoausstellung „Personal Icons“ von Sven Jacobsen kann Tag und Nacht angeschaut werden, quasi im Vorbeigehen an der Glasfassade der Messehallen entlang der Karolinenstraße. In seiner Ausstellung, die Teil der diesjährigen Foto-Triennale ist, präsentiert Sven Jacobsen 40 großformatige Portraits. Die ausgewählten Fotografien sind Teil einer seit 2011 fortlaufenden Serie, in der Jacobsen außergewöhnliche Charaktere zeigt. Menschen, die auffallen, weil sie den geltenden Normen ihre eigene Interpretation des Selbst entgegen stellen. Sie alle scheinen unbeeinflusst von zeitgenössischen Trends und Idealen.

„Für uns ist die Fotoausstellung entlang der Messehallen ein Beitrag zur Kultur im öffentlichen Raum“, so Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress GmbH. „Statt einer langen Glasfassade präsentiert sich den Menschen eine öffentliche Galerie, die zum inne halten, nachsinnen und genießen einlädt.“

Veranstaltungszeit: 00:00 - 24:00

Quelle: personalicons.net

Barrierefreiheit

Uns liegen noch keine Informationen zur Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes vor.

Behindertenparkplätze in der Nähe:

400m Ein Parkplatz bei "Karolinenstraße 35"
400m Zwei Parkplätze bei "St.Petersburger Straße"
400m Zwei Parkplätze (Mo - Fr 8 - 18 h ) bei "Rentzelstraße 34"

Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Wo?

Äußere Fensterfront der Messehallen
Messeplatz 1
20357
Hamburg (St. Pauli)

HVV Stationen in der Nähe

200m Hamburg Messe (Eingang Mitte)
250m Heinrich-Hertz-Turm
300m Messegelände (Kirchentag)
400m Sternschanze (Messe)
500m U S Sternschanze (Kehre)
600m Hamburg Messe (Eingang Ost)
650m Grindelhof

Nächste Stadtrad-Station

450m Sternschanze - 41 Plätze

Fehler im Veranstaltungseintrag entdeckt? Dann bitte kurze Mail an veranstaltungen@kulturlotse.de schicken. Danke!