Der Kulturlotse Hamburg e.V. recherchiert Kulturangebote mit freiem Eintritt, hilft Menschen diese zu besuchen und unterstützt Kulturschaffende bei ihrer Arbeit. Wir organisieren Kulturführungen und informieren Menschen über Veranstaltungen in ihrem Stadtteil.
Das Team Führungen Infostand Unterstützer Presse
Veranstaltungsinfos

Wann?

Montag, 1. Oktober 2012
in Kalender übernehmenIn Kalender übernehmen

Wo?

Audimax der Universität Hamburg
Von-Melle-Park 4
20146 Hamburg

HVV Stationen in der Nähe

400mGrindelhof
400mMuseum für Völkerkunde
400mUniversität/Staatsbibliothek
700mFontenay
700mHeinrich-Hertz-Turm
800mBf. Dammtor
800mBöttgerstraße

Nächste Stadtrad-Station

300mAllende-Platz (22 Plätze)

Weitersagen

Kinder-Uni: Wie lange lebt ein Stern?

Gleich zum Auftakt des neuen Kinder-Uni-Semesters greifen wir nach den Sternen. Abertausende davon funkeln jeden Abend am Firmament: hellere und dunklere, rötliche und eher blaue. Manche von ihnen sind – wie wir – noch jung, andere schon alt. Einige sind groß, andere klein.
Professor Banerjee erklärt euch, wo und wie die herrlichen Himmelskörper geboren wer­den, warum bei einigen irgendwann das Licht ausgeht und andere als Schwarzes Loch verschwinden …

Die Vorlesung hält Prof. Dr. Robi Banerjee, Physiker.

An den Vorlesungen der Kinder-Uni dürfen alle Kinder zwischen 8 und 12 Jahren teilnehmen.

Die Vorlesungen sind kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eine Vorlesung der Kinder-Uni dauert etwa eine dreiviertel Stunde. Wir empfehlen, 20 bis 30 Minuten vor Vorlesungsbeginn im Audimax einzutreffen. Geöffnet wird der Vorlesungssaal 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung.


Beginn der Veranstaltung: 17:00 Uhr

Quelle: www.koerber-stiftung.de
Behindertengerechter Eingang und Lift!

Es gibt mehrere Behindertenparkplätze in der Nähe:

300m Vier Parkplätze bei "Allende-Platz 1"
300m Ein Parkplatz (Mo.-Fr. 7-18 h ) bei "Grindelallee 18"
300m Ein Parkplatz bei "Grindelallee 21"
Der Eintritt zu allen Veranstaltungen auf kulturlotse.de ist frei!

Spenden-Formular

Der Kulturlotse Hamburg e.V. finanziert sich zu 100% aus Spenden

Rechercheteam

Bitte unterstütze uns dabei, noch mehr Veranstaltungen zu recherchieren und möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen.

Spendenkonto:
GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN: DE50430609672041937800
BIC: GENODEM1GLS