Kulturlotse

Helmut Barthel: Wunschgedichte und -texte | Autorenlesung mit Gitarrenmusik von Stephen Foley

Donnerstag, 12. Oktober 2017
Ein Abend mit Lesungswünschen vom Publikum aus Lyrik und Prosatexten des Autors Helmut Barthel.

- Lyrik-Lesung, Band 1 bis 5
- Zauber kalt - Ein Märchen für Erwachsene, Teil 1 - Bari in Inari
- Ein Zimmermann in der Wüste
- Dichterstube - Kehricht, Band 1 und 2
- Der Vollerwachte aber widersprach und sagte ...
- Ein Tag wie morgen - Kleine Geschichten

Helmut Barthel, geboren 1951 in Hamburg, schreibt seit seinem achten Lebensjahr. Sein beeindruckendes Werk umfaßt heute weit mehr als 1000 Gedichte, Sonette und Tiermoritaten, zahlreiche Aphorismen und diverse Kurzgeschichten und einen Roman. Der Autor arbeitet als Verleger und Chefredakteur des Schattenblick. Er ist Verfasser nachhaltiger Fachartikel in den Bereichen Politik, Kultur, Philosophie und Sport. Seine Leidenschaft gilt der deutschen Sprache, die Dichtung ist seine Passion.
Musikalische Begleitung: Stephen Foley (Gitarre)

Helmut Barthel / MA-Verlag - Homepage:
www.maverlag.de

* Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de *

Veranstaltungszeit: Donnerstag 20-22 Uhr

Quelle: www.komm-du.de

Barrierefreiheit

Es gibt eine ca. 15 cm hohe Stufe
vor dem Eingang und die Toiletten sind relativ eng.
Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Wo?

Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073
Hamburg (Harburg)

HVV Stationen in der Nähe

300m Hafen Harburg
350m Unterelbestraße
400m Seehafenbrücke (Amtsgericht)
500m Blohmstraße
500m Kasernenstraße (TU Harburg)
550m Harburger Schloßstraße
600m Kanalplatz

Fehler im Veranstaltungseintrag entdeckt? Dann bitte kurze Mail an veranstaltungen@kulturlotse.de schicken. Danke!