Kulturlotse

Begegnungen mit Daniil Charms

03.11.2017 - 07.01.2018
„Russische bildende Künstler mit dem großen Avantgarde-Dichter im Dialog. Die Ausstellung ‘Begegnungen mit Daniil Charms‘ verknüpft das Werk des St. Petersburger Schriftstellers Daniil Charms (1905-1942) mit zeitgenössischer und aktueller russischer Buchkunst. Dabei wird der Blick auf Künstler gerichtet, die bereits zu Lebzeiten Charms’ Kinderliteratur illustrierten und deren Schöpfungen dann in Kinderzeitschriften oder als einzelnes Kinderbuch erscheinen durften. Weiterführend werden moderne russische Künstlerbücher ausgestellt, um die – oft innovative – Vielfalt und Bandbreite vom Kinderbuch bis zum modernen Künstlerbuch vorzustellen.
Mit der Ausstellung wird ein unangepasster Autor und Lebenskünstler geehrt: Daniil Charms.
In Zeiten der dirigistischen sowjetischen Staatsmacht, des Terrors und des Vernichtungskrieges von Nazi-Deutschland war ihm keine Überlebenschance geblieben. Die Ausstellung feiert mit der Literatur aber auch die Kunst, die sich ihre Wege sucht, so wie das Wasser von Newa und Elbe in den beiden Partnerstädten: St. Petersburg und Hamburg.
Die Schau wird kuratiert von Albert Lemmens und Serge Stommels (Nijmegen) und begleitet von der Charms-Kennerin Gudrun Lehmann (Düsseldorf). Die gezeigten Werke stammen aus der LS Collection, Van Abbemuseum, Eindhoven.“

Veranstaltungszeit: Mo - Fr 9 - 24 Uhr, Sa - So 10 - 24 Uhr
Ort: Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky, Erdgeschoss Ausstellungsraum

Quelle: blog.sub.uni-hamburg.de

Barrierefreiheit

Barrierefreier Eingang und Lift vorhanden.

Behindertenparkplätze in der Nähe:

100m Ein Parkplatz (Mo.-Fr. 7-18 h ) bei "Grindelallee 18"
150m Ein Parkplatz (Mo - Fr 7 - 16 h ) bei "Schlüterstraße 10"
200m Ein Parkplatz (Mo - Fr 7 - 20 h ) bei "Grindelallee 30"

Die Hotline von "Barrierefreies Hamburg" informiert Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wie sie Orte sicher erreichen können. Besetzt Mo-Do, 9-14 Uhr: 040 - 645 81 20 00

Wo?

Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
Von Melle Park 3
20146
Hamburg (Rotherbaum)

HVV Stationen in der Nähe

150m Universität/Staatsbibliothek
500m Grindelhof
500m Museum für Völkerkunde
550m Dammtor (Messe/CCH)
550m Hamburg Dammtor
600m Bf. Dammtor
600m Hamburg Messe (Eingang Ost)

Nächste Stadtrad-Station

200m Universität (1) - 14 Plätze

Fehler im Veranstaltungseintrag entdeckt? Dann bitte kurze Mail an veranstaltungen@kulturlotse.de schicken. Danke!

Nächste Events Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky

Donnerstag, 21. Juni

GEGENWELTEN – Swing in Hamburg, Hans Leipelt und die „Weiße Rose“, Coco Schumann und die „Ghetto-Swingers“

Donnerstag, 21. Juni

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Freitag, 22. Juni

GEGENWELTEN – Swing in Hamburg, Hans Leipelt und die „Weiße Rose“, Coco Schumann und die „Ghetto-Swingers“

Freitag, 22. Juni

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Samstag, 23. Juni

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Sonntag, 24. Juni

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Montag, 25. Juni

GEGENWELTEN – Swing in Hamburg, Hans Leipelt und die „Weiße Rose“, Coco Schumann und die „Ghetto-Swingers“

Montag, 25. Juni

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Dienstag, 26. Juni

GEGENWELTEN – Swing in Hamburg, Hans Leipelt und die „Weiße Rose“, Coco Schumann und die „Ghetto-Swingers“

Dienstag, 26. Juni

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Mittwoch, 27. Juni

GEGENWELTEN – Swing in Hamburg, Hans Leipelt und die „Weiße Rose“, Coco Schumann und die „Ghetto-Swingers“

Mittwoch, 27. Juni

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Donnerstag, 28. Juni

GEGENWELTEN – Swing in Hamburg, Hans Leipelt und die „Weiße Rose“, Coco Schumann und die „Ghetto-Swingers“

Donnerstag, 28. Juni

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Freitag, 29. Juni

GEGENWELTEN – Swing in Hamburg, Hans Leipelt und die „Weiße Rose“, Coco Schumann und die „Ghetto-Swingers“

Freitag, 29. Juni

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Samstag, 30. Juni

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Sonntag, 1. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Montag, 2. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Dienstag, 3. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Mittwoch, 4. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Mittwoch, 4. Juli

Führung durch die Staatsbibliothek

Donnerstag, 5. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Freitag, 6. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Samstag, 7. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Sonntag, 8. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Montag, 9. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Dienstag, 10. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Mittwoch, 11. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Donnerstag, 12. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Freitag, 13. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Samstag, 14. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Sonntag, 15. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Montag, 16. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Dienstag, 17. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Mittwoch, 18. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Donnerstag, 19. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Freitag, 20. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Samstag, 21. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Sonntag, 22. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Montag, 23. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Dienstag, 24. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Mittwoch, 25. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Donnerstag, 26. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Freitag, 27. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Samstag, 28. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Sonntag, 29. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.

Montag, 30. Juli

Vergiß mein nicht“ Stammbücher und Freundschaftsalben des 16. bis 20. Jahrhunderts aus Hamburg.