Kulturlotse

Ausstellung des Geologisch-Paläontologischen Museums

Jeden Tag außer Sonntag
Die Entstehung unserer Tier- und Pflanzenwelt und die vielfältige Welt der Gesteine stehen im Mittelpunkt der Exponate des Geologisch-Paläontologisches Museums. Den Besucher erwartet eine Vielzahl fossiler Funde, zu sehen z.B. als Einschlüsse in Bernstein. Neben tausender fossiler Tintenfische umfasst die Sammlung u.a. jurassische Flugsaurier und eines der bekannten Messeler Urpferde.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr
In der Vorlesungszeit zusätzlich Samstag 9:00 bis 12:00 Uhr

Wenn eine/r Lust hat, sich nicht nur die Ausstellung im EG und UG anzusehen: mit dem Fahrstuhl in den 18. Stock fahren - ein toller Blick über einen Teil von Hamburg!

Quelle: https://www.min.uni-hamburg.de/min-schulportal/angebote/fuer-5-10-klasse/geowiss/geol-pal-museum.html>
Stufen am Eingang Bundesstraße; linker Eingang zwischen Laufgraben und Bundesstraße ist jedoch barrierefrei (mit Türöffnerknopf). Zur Ausstellung im UG gibt es eine breite Rampe zum Fahrstuhl; evtl. trotzdem beim Pförtner zwecks Hilfe melden.
Auch die dortige Cafeteria ist barrierefrei. Toiletten sind ebenerdig im UG.

Es gibt mehrere Behindertenparkplätze in der Nähe:

400m Ein Parkplatz (Mo - Fr 8 - 19 h ) bei "Martin-Luther-King-Platz 3"
400m Ein Parkplatz (Mo - Fr 7 - 20 h ) bei "Schäferkampsallee 16"
400m Zwei Parkplätze (Mo - Fr 7 - 20 h ) bei "Schäferkampsallee 7"

Wo?

Geologisch-Paläontologisches Museum der Universität Hamburg
Bundesstraße 55
20146
Hamburg

HVV Stationen in der Nähe

200m Bundesstraße
300m U Schlump
400m Schlump
600m Bezirksamt Eimsbüttel
600m Grindelhof
600m Heinrich-Hertz-Turm
600m Schlankreye (DKH)

Nächste Stadtrad-Station

400m U-Bahn Schlump - 18 Plätze

Fehler im Veranstaltungseintrag entdeckt? Dann bitte kurze Mail an veranstaltungen@kulturlotse.de schicken. Danke!